Inhaltsübersicht:

Interviews
Veröffentlichungen
Vorträge
Lehrveranstaltungen
Öffentliche Veranstaltungen

Interviews
Veröffentlichungen
Jahr 2020
  • Denker, Kai: „Gefährliche Texte: Lems Waffensysteme des 21. Jahrhunderts“, in: Alexander Friedrich, Alfred Gall, Petra Gehring, Peter Oliver Loew und Yvonne Pörzgen (Hrsg.): Kosmos Stanisław Lem. Zivilisationspoetik, Wissenschaftsanalytik und Kulturphilosophie, Wiesbaden: Harrassowitz 2020 (=Veröffentlichungen des Deutschen Polen-Instituts, Bd. 36), im Erscheinen.
  • Platzer, Florian, Marcel Schäfer and Martin Steinebach. „Critical Traffic Analysis on the Tor Network.“ Proceedings of the 15h International Conference on Availability, Reliability and Security, 2020. 1-10.
  • Steinebach, Martin. „File-Sharing and the Darknet.“ In Encyclopedia of Criminal Activities and the Deep Web, pp. 165-176. IGI Global, 2020.
  • Steinebach, Martin, Marcel Schäfer, Alexander Karakuz and Katharina Brandl. „Detection and Analysis of Tor Onion Services.“ Journal of Cyber Security and Mobility, Vol. 9_1, 141–174. doi: 10.13052/jcsm2245-1439.915
Jahr 2019
  • Denker, Kai: „Mit Sicherheit genervt“ Steuern und Regel. Jahrbuch für Technikphilosophie 2019, S. 261-267
  • Denker, Kai: Topologie der Kontrolle? Mathematisierbarkeit mit Deleuze, Dissertation, TU Darmstadt, 2019, verfügbar bei TUprints. https://tuprints.ulb.tu-darmstadt.de/8339/
  • Denker, Kai, Marcel Schäfer and Martin Steinebach. „Darknets as Tools for Cyber Warfare.“ Information Technology for Peace and Security. Ed. Christian Reuters. Wiesbaden: Springer Vieweg, 2019. 107-35.
  • Gassmann, Freya, Zinaida Benenson, and Robert Landwirth. „Kommunikation als Gefahr.“ Österreichische Zeitschrift für Soziologie 44.1 (2019): 135-55.
  • Reinfelder, Lena, Robert Landwirth, and Zinaida Benenson. „Security Managers Are Not The Enemy Either.“ Proceedings of the 2019 CHI Conference on Human Factors in Computing Systems. 2019.
  • Steinebach, Martin, Marcel Schäfer, Alexander Karakuz, Katharina Brandl and York Yannikos. „Detection and Analysis of Tor Onion Services.“ Proceedings of the 14th International Conference on Availability, Reliability and Security. 2019.
  • Wittmer, Sandra and Martin Steinebach. „Verwendung computergenerierter Kinderpornografe zu Ermittlungszwecken im Darknet.“ INFORMATIK 2019: 50 Jahre Gesellschaft für Informatik–Informatik für Gesellschaft. Bonn: Gesellschaft für Informatik eV, 2019. 381-92.
  • Wittmer, Sandra and Martin Steinebach. „Computergenerierte Kinderpornografe zu Ermittlungszwecken im Darknet“, MMR 2019, 650 ff.
  • Yannikos, York, Julian Heeger, and Maria Brockmeyer. „An Analysis Framework for Product Prices and Supplies in Darknet Marketplaces“ Proceedings of the 14th International Conference on Availability, Reliability and Security. 2019
Jahr 2018
  • Yannikos, York, Annika Schäfer, and Martin Steinebach. „Monitoring Product Sales in Darknet Shops.“ Proceedings of the 13th International Conference on Availability, Reliability and Security. 2018.
Vorträge
Jahr 2020
  • Lux, Alexandra: „Klassifikation dschihadistischer Inhalte im Darknet“. Sommerakademie der Zivilen Sicherheitsforschung, 29. Juli 2020.
Jahr 2019
  • Landwirth, Robert. „Security Managers are not the Enemy either“. Mensch und Computer, 2019. (Invited Talk zur Publikation, siehe oben)
  • Denker, Kai: „Critical Algorithm Studies Deleuzian Style“ Deleuze and Guattari Studies Conference, Royal Holloway University London, 9. Juli 2019.
  • Lux, Alexandra. „Darknet. Ein Spannungsfeld von krimineller Motivation und dem Bedürfnis nach anonymer Kommunikation.“ 41. fdr+sucht+kongress, Mai 2019.
Jahr 2018
  • Brandl, Katharina. „Expedition Darknet: Such- und Erkundungsstrategien im Tor Netzwerk“. Sommerakademie der Zivilen Sicherheitsforschung, Juli 2018.
  • Denker, Kai: „Was meint Deleuze mit ›Indi-Drama-Differentitation/zierung‹?“, 28. November 2018, Ringvorlesung Morpho-Genesen – Formgeschichten aus Philosophie, Biologie, Architektur und Design, Institut für Philosophie, TU Darmstadt
  • Denker, Kai: „Was ist differenzphilosophische Algorithmenkritik?„, 13. Juni 2018, Sommerkolloquium des Instituts für Philosophie, TU Darmstadt.
  • Schäfer, Marcel; Lux, Alexandra. „Einführung Darknet, Vorstellung PANDA“
  • Lux, Alexandra. „Anonymous Social Networking on the Tor Network“. Amsterdam Privacy Conference, Oktober 2018.
  • Landwirth, Robert. „Soziale Auswirkungen technischer Anonymität – eine Analyse von Kommunikationsplattformen im Netzwerk Tor“. Sommerakademie der Zivilen Sicherheitsforschung, Juli 2018.
  • Schäfer, Marcel. „PANDA: Parallelstrukturen, Aktivitätsformen und Nutzerverhalten im Darknet“. BMBF-Innovationsforum „Zivile Sicherheit“ Berlin, 19. Juni 2018.
  • Universität Hohenheim, Lehrstuhl für Medienpsychologie, 31. Januar 2018
Jahr 2017
  • Denker, Kai: „PANDA: Ein neues interdisziplinäres Projekt in der zivilen Sicherheitsforschung“, 26. September 2017, Anwendertag IT-Forensik 2017, Fraunhofer SIT, Darmstadt.
Lehrveranstaltungen
  • WS 2020/21
    • Landwirth, Robert: Blockseminar: Soziologische Darknetforschung (HS Fulda)
  • WS 2019/20
    • Denker, Kai: Blockseminar: Leibniz – Kleine Schriften zur Metaphysik und Mathematik, Institut für Philosophie, TU Darmstadt.
    • Landwirth, Robert: Semninar: Arbeit, Organisation, Interkulturalität (HS Fulda).
  • SS 2019
    • Denker, Kai: Seminar: Probleme einer Philosophie der Information, Institut für Philosophie, TU Darmstadt.
    • Steinebach, Martin und PANDA: Seminar: Zivile Sicherheit, SoSe2019, Informatik/TU Darmstadt
  • SS 2018
    • Denker, Kai, Robert Landwirth: Seminar: Computerphilosophie(Algorithmenkritik), Institut für Philosophie, TU Darmstadt.
    • Steinebach, Martin und PANDA: Seminar: Zivile Sicherheit, Informatik/TU Darmstadt
  • WS 2017/18
    • Denker, Kai: Seminar: Deleuze/Guattari: Was ist Philosophie?, Institut für Philosophie, TU Darmstadt.
Öffentliche Veranstaltungen: